Innerhalb einer montierten Sequenz von Einstellungen sorgt der unterlegte Ton (Musik, Sprecher etc.) dafür, dass sie Einstellungen als zusammengehörig empfunden werden.

« Back to Glossary Index