Die Assoziationsmontage ist ein filmisches Prinzip, das eine geistige Beteiligung (Assoziation) des Publikums erfordert oder solche bei den Betrachtern hervorruft.

« Back to Glossary Index