Alle Tonaufnahmen, deren Quelle nicht im Bild sichtbar ist, werden als Off-Screen-Ton bezeichnet. Beispielsweise bei Dokumentationen werden die Bilder so mit Information unterlegt.

« Back to Glossary Index